emu5.de

Damals war es Triathlon. Heute ist es Emu5.de
Aktuelle Zeit: 25 Okt 2020 12:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 165 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 26 Feb 2020 18:15 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 07:56
Beiträge: 8325
Wohnort: Mainspitze
Unser Sat Kabel ist noch nicht erneuert - aber die Hardware für das neue Internet-TV ist nun hier - aber ich bekomme es nicht zum laufen, wahrscheinlich, weil es noch nicht freigeschaltet ist, nehme ich an :( ... *grummel* ...
gibt es halt weiterhin die Nachrichten aus der Mediathek....
:hammer :hammer :hammer

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 01 Apr 2020 12:22 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 07:56
Beiträge: 8325
Wohnort: Mainspitze
ha!
endlich isses da :)

Bild

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 17 Mai 2020 09:20 
Offline
S(up)portlerin
Benutzeravatar

Registriert: 28 Jun 2004 11:00
Beiträge: 16163
Runningmaus 2020... ich vermisse das Update... :kuss

_________________
06.05.2012 Caldera Blanca
12.10.2014 - München Marathon * 12.07.2015 - Challenge Roth * 27.09.2015 - Berlin Marathon *
25.09.2016 - Berlin Marathon * 27. - 30.11.2016 Lanzarote Running Challenge * 10.12.2016 Lanzarote Marathon * 09.07.2017 Challenge Roth


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 17 Mai 2020 11:43 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 07:56
Beiträge: 8325
Wohnort: Mainspitze
Das ist ja süß! .... :kuss
jedoch, so öffentlich gibts das nirgendwo.... Wie isses bei Dir, Anja? ...
Lauf Du doch auch wieder, jetzt wo das Knie besser ist, dann können wir uns darüber austauschen!


Aktuell werde ich fett, ich habe Rückenprobleme, wahrscheinlich wegen des "nicht schwimmen dürfens", wegen der allgemeinen Spannungen, wegen der kleinen Spannungen im Leben mit dem Homeoffice, und wegen des Zusatzgewichts....
Einstellen der Schilddrüse (ist noch nicht abgeschlossen) hat bisher diese Zunahme bewirkt, aber auch, daß ich besser schlafe (meine clevere Uhr dokumentiert deutlich längere Tiefschlafphasen als früher). Was da wohl noch kommt?
Laufen tue ich dreimal pro Woche, fahre viel Rad, und mache zuwenig Stabbi :)

Wettkämpfe 2020 waren einige Läufe geplant, und auch 3 kurze Triathlons, von denen 2 bisher abgesagt sind.
Immerhin fand der 5 km Lauf im Januar und der Halbmarathon im März statt :cheer

Der 10 Freunde-Triathlon dann im September in Darmstadt wäre halt eine echte Großveranstaltung.
Irgendwie habe ich das Gefühl, das trauen sie sich nicht, auch nicht, wenn die Zahlen im Landkreis vorher auf Null runter gingen.

:tomtiger :tomtiger :tomtiger

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 17 Mai 2020 14:33 
Offline
Schach-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 08 Aug 2010 06:19
Beiträge: 6719
Ja, aktuell ist es nicht leicht. Ich drücke dir weiterhin die Daumen :kuss

_________________
Für den Kuchen nach dem Sport :bse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 25 Mai 2020 06:12 
Offline
Rückenbeine ohne Brett-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 24 Jun 2011 15:09
Beiträge: 4845
Huhu :tomtiger

falls Dir mal langweilig ist, kannst Du ja bei euch sowas nachbauen. :D

https://www.youtube.com/watch?v=hFZFjoX ... e=youtu.be

_________________
Wagnerli hat geschrieben:
Dafür sind wir Drachen, die den armen Männer alles verbieten und sie nicht verstehen.

Ich wussts ja schon immer...

Tsss.... Frösche


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 25 Mai 2020 15:19 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 07:56
Beiträge: 8325
Wohnort: Mainspitze
20 Minuten Eichhörnchen-show :lachen :lol:

Na, Du hast ja Ideen!


Mir ist nicht langweilig. :blush

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 30 Aug 2020 15:39 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 07:56
Beiträge: 8325
Wohnort: Mainspitze
hiho....
nun brauch ich eine Ruhewoche, denn ich habe es etwas übertrieben :blush

zusätzlich zum fast schon normalen Programm der letzten Wochen (6 x schwimmen, etwas radeln walken und laufen)
habe ich Freitag und Samstag zusammen 243 km mit dem Fahrrad zurückgelegt,
und damit am virtuellen Ötztaler Social Radmarathon teilgenommen und in der Kategorie Silber gefinished :)
https://www.oetztaler-radmarathon.com/de/home/oetztaler-socialradmarathon.html?utm_campaign=OERM20&utm_source=E-Mail&utm_medium=OERM2020-07-20-DE&utm_content=_Mehr+Infos_
Nun bin ich platt :)

Meine 243 km (238 wären nötig gewesen, wahlweise an einem Tag in der Kategorie Gold, an zwei Tagen in Silber oder an drei Tagen in Bronze) bestanden aus einer feinen Odenwald-Rennrad-Tour von gut 125 km am Freitag, plus Samstag früh zum Schwimmtraining und danach auf einem Umweg heim in 22,5 km und mittags noch mit meinem Kumpel Bernd per Rennrad zur Fähre nach Gernsheim und zurück zum Eiscafe am Ort, 2 ordentliche Eishörnchen! , - und dann damit die km komplett waren noch kurz ihn heim begleitet... weitere 95,5 km :)

Macht 21:56 h Sport, - und ein bisschen abgenommen habe ich auch :smokin:

Schönen Sonntag noch! :tomtiger

Der Termin für Thors Beach Triathlon im nächsten Jahr wäre der 07.08.2021 .... mhm.... nochmal da starten will ich ja nicht ... aber hinfahren, GG anfeuern und die Atmosphäre genießen wäre schon toll... mir hat es gefallen, dort im Wikingerland.....
:blue

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 30 Aug 2020 17:12 
Offline
Schach-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 08 Aug 2010 06:19
Beiträge: 6719
Stark Gratulation :daumen

_________________
Für den Kuchen nach dem Sport :bse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 14 Sep 2020 06:25 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 07:56
Beiträge: 8325
Wohnort: Mainspitze
Das war jetzt wieder eine fleissige Woche :)
13:28 h Sport :)
3 x laufen, 5 x Radfahren, 5 x schwimmen - (und 1 x walken, was ich aber nicht angerechnet habe, das war ja mehr, um die 5000 Schritte am Tag voll zu bekommen. An Tagen mit Laufen sind es meist an die 10.000 - aber an Tagen ohne, muss ich schon noch mal ums Haus ;) )
und Samstag vormittag habe ich endlich wieder bei einem Triathlon mitgemacht :) ... was hab' ich das vermisst...
Flotter Sport mit anderen :yo: :lol: ...
Jedenfalls haben wir vom Triathlonverein kurzfristig für Samstag eine Vereinsmeisterschaft organisiert und sind mit gut 20 Startern, 8 Helfern und wenigen Zuschauern (Partner, Eltern...) schwimmend einmal durch den Waldsee gesprudelt, per Rad durch den Wald gecrosst und Trail laufend auf dem Pfad um den Waldsee gerannt :) ...
bis ans Ziel wieder am Strand vorne, wo es losging. :) (0,5 - 11 - 2,5 km)
Kein Abklatschen, keine Zielverpflegung, kein Knuddeln, aber endlich mal wieder zusammen und mit Abstand den Sport gemacht :daumen . Unser Kindertrainer hatte uns ein Jagdstart-Prozedere ausgetüftelt, mit dem wir einzeln mit kleinen Abständen starten konnten, so daß der große Showdown wirklich auf den letzten Metern stattfand :) ...
Hat er toll gemacht :)
Ich bin immerhin nicht letzte geworden - und habe alles gegeben :)
Das Waldschwimmbad öffnete dann um 13 Uhr ganz normal für die Öffentlichkeit, als sei vorher nix gewesen :) .

Also, noch je einmal Swim-Bike-Run dazu oben zur Aufzählung :smokin:

Schöne Woche! :tomtiger

PS: das Gewicht stabilisiert sich im Moment auf dem Stand vom Januar. Immerhin.
Mal sehen, ob und wann es weiter bergab geht damit :blush

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 28 Sep 2020 07:16 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 07:56
Beiträge: 8325
Wohnort: Mainspitze
Guten Morgen :) Bild

Durch die Studienteilnahme wurde ich etwas länger kontrolliert. Dieses Jahr wäre nun eigentlich keine komplette Session mehr für mich in Heidelberg gewesen.
Jedoch hat vor gut einem halben Jahr einer meiner Mitpatienten, der zur gleichen Zeit die Bestrahlung wegen Mundkrebs hatte wie ich, ein Rezidiv bekommen. :( ... und das blöde ist: die Ärzte betrachten ihn als palliativen Fall, dürfen nicht noch einmal bestrahlen.... sie versuchen zwar eine Immuntherapie.... aber seine Frau berichtet mir (wir tauschen gelegentlich WA), daß er Schmerzen hat, und bereits nicht mehr gut sprechen und schlucken kann :( . Also, er stirbt nun an der gleichen Krebsart, wie ich sie auch vor 8 Jahren hatte, vor sich hin. :( [Sein Krebs war allerdings nicht vom HPV Virus erzeugt, wie meiner. Bei HPV erzeugtem Krebs sind die Chancen, dass der Krebs wegbleibt etwas höher] .

Jedenfalls habe ich deswegen noch mal einen Heidelberg Check Termin bekommen, von den Studiensekretären...

Das war dann wohl auch der letzte, die möchten, dass mein HNO zuhause das nun alleine übernimmt. hmpf. Mal sehen.

Bei mir wurde ich damals infomiert, daß ich (durch die Chemo war das glaub ich, oder wars durch die Bestrahlung? *grübel* ) ... nun, daß ich eine 2,5% höhere Wahrscheinlich hätte, irgendwann an Leukämie zu erkranken, als nicht behandelte Menschen. Nun... damit muss ich leben, ist halt so.

Meine jährliche Schilddrüsenkontrolle war in der Woche vorher - Ultraschall ergab, dass der Knoten, der seit seiner Entdeckung jedes Jahr gecheckt wird, nicht gewachsen ist, aber noch da. ... und ob die Schilddrüsen-Medis angepasst werden müssen, erfahre ich erst im Bericht, und den bekomme ich wohl noch... Wir werden sehen.
Ich nehme erst seit einem Jahr dieses Thyronajod 50 - und gleich zu Anfang konnte ich damit besser schlafen (längere Tiefschlafphasen) und hatte dann weniger Hitzewallungen. Nicht ganz weg, aber wieder weniger.... Insgesamt werden sie ohnehin weniger, habe ich das Gefühl.... es wird auch Zeit... ;) . Abgenommen habe ich mit dem Medi nicht... das wäre auch zu schön gewesen :blush

So, nun besseres Thema, draußen ist ein toller Sonnenaufgang zu sehen, goldenes Licht :lookaroun: , total schön, nach dem Grau des Wochenendes.... Wobei der Regen ja der Natur sehr willkommen war :) . Da nehme ich auch mal ein graues Wochenende in Kauf...
Wir haben sogar die Heizung angeschmissen - Wolldecke auf dem Sofa reichte nicht, als es um die 9 bis 11 ° draussen war....
Ich muss nachher noch GG's gutes Rennrad vom Service abholen :) und ein paar Sachen im Haushalt erledigen :)

Ganz liebe Grüße! :tomtiger

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 14 Okt 2020 17:22 
Offline
Spaziergänger-Emu

Registriert: 13 Mär 2013 21:59
Beiträge: 2601
Maus, wie geht es Dir ?
Lust auf Winterpokal ?
Liebe Grüsse zurück! :tomtiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 15 Okt 2020 07:42 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 07:56
Beiträge: 8325
Wohnort: Mainspitze
Hi Solo!

ganz gut :) ... Dir hoffentlich auch :lookaroun:

Jo, Winterpokal....
eigentlich schon ...

In den letzten Monaten war so viel Freizeit, daß ich unglaublich viel Sport machen konnte :blush

Leider gehts diesmal zum Jahreswechsel nicht nach Spanien. :roll:

Mal sehen, was das Winterglitzern - Team dann Richtung November so sagt :)

Wirst Du mit den "tapferen langsamen Alten" auch wieder antreten?
:tomtiger

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 16 Okt 2020 17:07 
Offline
Spaziergänger-Emu

Registriert: 13 Mär 2013 21:59
Beiträge: 2601
Hi,
SOB sehe ich dieses Jahr nicht wirklich. Da war die Motivation teilweise nicht mehr da. Wir haben uns nun mal beim Winterglitzern eingetragen.
Da ich ja nun einen längeren Arbeitsweg habe, könnte da einiges zusammenkommen. :-) Und Bettina ist eh immer fleissig.
Ich habe Steffi gesagt, dass ich Dich mal antrigger...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 20 Okt 2020 07:17 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 07:56
Beiträge: 8325
Wohnort: Mainspitze
@Solo : Bettina, bzw. Feuerteufelin?! hat bisher nicht den Team Beitritt beantragt.
Sie ist wie es scheint auch bisher weder im TS noch im Rennrad News Forum angemeldet oder aktiv (wobei das ja keine Bedingung ist).

Tick' Du sie mal an!

Ich habe 2 weitere Anfragen (per WA) von netten Frauen, die mit im Winterglitzern durch den Winter sporteln würden wollen, von Taunusschnegge und Austi , die ja beide in der Vergangenheit schon mal dabei waren. :)

Diesmal gehts schon am 26.Oktober los :)
(Startete der WP denn nicht immer in der ersten Novemberwoche.... *grübel*) ...

Na, egal.... Nächsten Montag gehts los :) :blue

Liebe Grüße in die Runde!
:tomtiger

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 165 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 7, 8, 9, 10, 11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 45 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by php.BB © 2000, 2002, 2005, 2007 php.BB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de