emu5.de

Damals war es Triathlon. Heute ist es Emu5.de
Aktuelle Zeit: 25 Okt 2020 11:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 589 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 36, 37, 38, 39, 40
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutschen sterben aus
BeitragVerfasst: 16 Okt 2019 10:48 
Offline
Zu-blöd-zum-Schwimmen-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Jan 2009 18:45
Beiträge: 4214
keko hat geschrieben:
.....Als Parteimitglied der Partei Die Partei darf ich überall durch!

Bild

Das ist ja noch besser als "Chirurch in Brandenburch" :laugh:
Was kostet eigentlich die Mitgliedschaft in der Partei?
Ich denke schon länger drüber nach....

_________________
Innez eigener Freufaden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutschen sterben aus
BeitragVerfasst: 16 Okt 2019 10:55 
Offline
Admin-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 21 Jun 2004 11:00
Beiträge: 22471
innez hat geschrieben:
keko hat geschrieben:
.....Als Parteimitglied der Partei Die Partei darf ich überall durch!

Bild

Das ist ja noch besser als "Chirurch in Brandenburch" :laugh:
Was kostet eigentlich die Mitgliedschaft in der Partei?
Ich denke schon länger drüber nach....


10€ pro Jahr.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutschen sterben aus
BeitragVerfasst: 18 Aug 2020 09:42 
Offline
Admin-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 21 Jun 2004 11:00
Beiträge: 22471
Gestern habe ich meine Garage entrümpelt und allerhand Dinge (Fahrräder, Tretroller, Kühlschrank) vor die Garage gestellt. Vorbei kam eine Flüchtlingsfamilie (Mann+Frau) aus Afghanistan. Der Mann fragte mich, ob ich die Fahrräder noch brauche. Ich verneinte und so kamen wir ins Gespräch.
Er wohnt nicht sehr weit weg von uns und ging nach Hause, um seine 3 kleinen Söhne zu holen. Sie nahmen die Tretroller mit, Schlittschuhe, Basketball....
Da der Mann kein Auto besaß, bat ich ihm an, den Kühlschrank zu ihm zu bringen. So deponierten wir den Kühlschrank in mein Auto und fuhren in die Flüchtlingsunterkunft.
Dort schleppten wir das Teil in deren Zimmer. Die fünfköpfige Familie wohnt seit 5 Jahren in einem Zimmer. Er erzählte mir, dass er in Afghanistan einen guten Job hatte und seit einiger Zeit in DE in einer Fabrik Nachtschicht macht. Ich fragte sie, wie das in den letzten Wochen mit Homeschooling ging. Die Frau vertrete nur die Augen und zog die Augenbrauen hoch.
In 2 Wochen, am 1. September, können sie in eine 4-Zi-Neubausozialwohnung umziehen, die ihnen die Stadt zur Verfügung stellt. Zum Glück!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die Deutschen sterben aus
BeitragVerfasst: 18 Aug 2020 10:12 
Offline
Das Rennsemmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 17 Jan 2005 11:00
Beiträge: 30366
Wohnort: Muria
Diese Geschichten haben wir bei unseren Mietern hier ständig...

_________________
Weiteratmen - DAS ist der Trick!!!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 589 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 36, 37, 38, 39, 40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by php.BB © 2000, 2002, 2005, 2007 php.BB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de