emu5.de

Damals war es Triathlon. Heute ist es Emu5.de
Aktuelle Zeit: 23 Jun 2024 13:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Schnegges immernoch Triathlon
BeitragVerfasst: 04 Mär 2024 07:11 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 18:28
Beiträge: 8460
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Yeay, wir waren schwimmen :cheer
Was war das schön :bse
Es war auch ganz wenig los und ich konnte meinen neuen Badeanzug und die neuen paddles testen.
Bin die 1,5 geschwommen mit und ohne Spielzeug, das Wasser fühlen, einfach wunderbar. :blue
Geradelt sind wir auch draußen, allerdings dann viel kürzer, ich komme mit dem Wetter noch nicht zurecht, erst geschwitzt,dann kam der kalte Wind und ich hab nur gefroren.
Aber es war trotzdem schön mal wieder draußen zu sein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnegges immernoch Triathlon
BeitragVerfasst: 04 Mär 2024 19:55 
Offline
MD Emu
Benutzeravatar

Registriert: 17 Mai 2013 22:41
Beiträge: 1140
Wohnort: Neu-Ulm
:yo: Super, und jetzt wenn möglich dranbleiben. Tja das Wetter ist gerade etwas tückisch. In der Sonne richtig warm und kaum geht man um die Ecke in den Schatten wird es noch richtig kühl,

Gruß Andy

_________________
2023 - Was kommt .... ? Keine Ahnung ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnegges immernoch Triathlon
BeitragVerfasst: 05 Mär 2024 07:13 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 18:28
Beiträge: 8460
Wohnort: nicht auf dieser Welt
ulmerandy hat geschrieben:
:yo: Super, und jetzt wenn möglich dranbleiben. Tja das Wetter ist gerade etwas tückisch. In der Sonne richtig warm und kaum geht man um die Ecke in den Schatten wird es noch richtig kühl,

Gruß Andy

Das regle ich ganz einfach: solange der kalte da ist, fahre ich Rolle :blue

Gestern Abend zur Feuerwehr, war es richtig nice, kein kalter Wind, da bin ich nach der Übung gleich mal ne Mini runde extra um den Block geradelt :yo:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnegges immernoch Triathlon
BeitragVerfasst: 05 Mär 2024 12:57 
Offline
Rückenbeine ohne Brett-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 24 Jun 2011 16:09
Beiträge: 5090
Wohl dem der eine Rolle sein eigen nennen kann. :blue

Eventuell bin ich darauf etwas neidisch. :blush

_________________
Wagnerli hat geschrieben:
Dafür sind wir Drachen, die den armen Männer alles verbieten und sie nicht verstehen.

Ich wussts ja schon immer...

Tsss.... Frösche


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnegges immernoch Triathlon
BeitragVerfasst: 11 Mär 2024 10:22 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 18:28
Beiträge: 8460
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Am Samstag, Sonne und yeay :cheer ein Stück mit Hund gelaufen und dann mal seit langem alleine....war ja eigentlich schön...
ja die Sonne hat gelogen und der Wind war dann so kalt...hat mich für den Sonntag dann ausgeschaltet :cry:

Ich habe das Frieren so satt :hammer :hammer :hammer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnegges immernoch Triathlon
BeitragVerfasst: 14 Mär 2024 07:09 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 18:28
Beiträge: 8460
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Bis jetzt war die Woche eher unterirdisch, was Sport angeht, irgendwie hab ich mir beim Laufen im kalten was abgeholt und schniefe. Dann war viel Familienarbeit um mich und Handwerker und immer wieder war ich erschöpft. Mein Körper ist mit irgendwas beschäftigt. Auch war der Magen verstimmt.....
Mal sehen was wie heute geht, gestern wollte ich laufen und wirklich nix ging... Naja, ist wohl so ein Infekt . Ruhe halten und abwarten, den Körper machen lassen. :roll:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnegges immernoch Triathlon
BeitragVerfasst: 26 Mär 2024 10:08 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 18:28
Beiträge: 8460
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Ulmer Andy wollte wissen wie es so geht....

Ich dümpel so vor mich hin, hatte letzte Woche kurze anaerobe Einheiten und knatsch mit der Feuerwehr. Werde das wohl nicht weiter machen und das hat mich beansprucht darüber nachzudenken.

Die Arbeit ruft noch mit ein paar Aufträgen, Migräne hat mich noch etwas beschäftigt bei dem Wetter jojo , aber ich hoffe , ich komme an Ostern zu schönen langen Radeinheiten.

Na schaun mer mal :blue


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnegges immernoch Triathlon
BeitragVerfasst: 04 Apr 2024 06:09 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 18:28
Beiträge: 8460
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Und so ist es gekommen, seit langem mal vier Tage Urlaub zu Hause gehabt. Und nicht an meine Werkstatt gedacht, sehr schön :cheer
Ich bin schön auf meiner Rolle durch die Gegend gefahren und habe aus Jux ein Rennen auf rouvy mit gemacht. Dachte ich bin letzte, aber habe mich dann doch wacker geschlagen :bse und war 20. Von 26 ....
Allerdings hatte das nix mit Grundlage zu tun, aber egal, man muss auch mal flott sein.

Gelaufen bin ich immer mit Mücke schön gemütlich.

Grundsätzlich kommt immer wieder das Leben dazwischen aber ich hoffe gut weiter trainieren zu können.

Schwimmen ist zur Zeit doch nur an den Strippen, ich freu mich auf den ersten Mai wenn das Freibad öffnet.

Ich hoffe weiterhin alles gut zu kompensieren was ich so sportel, dann ist doch alles gut. :blue


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnegges immernoch Triathlon
BeitragVerfasst: 23 Apr 2024 06:55 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 18:28
Beiträge: 8460
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Ein Kreuzbandriss ist schon eine viecherei!
Meine Laufpartnerin Mücke hat am Montag letzte Woche nur noch drei Bein Funktion gehabt. Also ab zum Doc und nun hat sie eine Woche später schon einen Termin zur OP bekommen. Sie ist ja privat versichert, da geht das schneller als bei meinem Sohn in Wien. Der macht das aber bis jetzt sogar konventionell.
Ja was soll ich sagen, es ist schon richtig heftig auch als Hund mit sowas . Es tut weh und überhaupt lief sie ja vorher fast wieder klar! Nach der Woche hatte sie sich damit arrangiert. Aber die Arthrose Gefahr war 100 % ! :roll: also OP, denn als junger Hund mit Laufambitionen wäre das schon doof.
Jetzt blubbert sie so vor sich hin und unter Beobachtung darf sie auch ohne Trichter sein. Treppen sind für vier Wochen tabu,wir leben nun mit dem Schlafzimmer im Wohnzimmer.....so kann man auch "verreisen" und neue Perspektiven bekommen.
Ich Versuche nun mensch zu sein, nachdem die Nacht mehrfach unterbrochen war..... Ist echt nix mehr für mich....dann mal sehen wie ich nun zum Sport komme.
Kein Gassi am Morgen , das ist schon seltsam.

Ach ja, wir haben drei Grad minus, die Pflanzen lassen für Köpfe hängen....
Ich bleibe mit Kopf oben :blue


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnegges immernoch Triathlon
BeitragVerfasst: 23 Apr 2024 08:51 
Offline
Das Wiesn-EMU
Benutzeravatar

Registriert: 15 Mär 2005 12:00
Beiträge: 6246
Wohnort: Bei der Strick-Liesl
von dem bisschen Wetter lassen wir uns doch nicht unterrkriegen, ich sag nur: Roth 2008 !!
Gute Besserung an Deinen Laufpartner, das wird schon wieder :kuss

_________________
Du kannst aus einem dicken Schwein kein Rennpferd machen,
aber Du kannst versuchen, daraus das schnellste Schwein zu machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnegges immernoch Triathlon
BeitragVerfasst: 23 Apr 2024 16:02 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 18:28
Beiträge: 8460
Wohnort: nicht auf dieser Welt
PeterMUC hat geschrieben:
von dem bisschen Wetter lassen wir uns doch nicht unterrkriegen, ich sag nur: Roth 2008 !!
Gute Besserung an Deinen Laufpartner, das wird schon wieder :kuss

Oh mein Gott, Wat das nass....so nass....Dedo ist ja geschwommen, aber ich war laufen....
Naja...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnegges immernoch Triathlon
BeitragVerfasst: 28 Apr 2024 08:25 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 18:28
Beiträge: 8460
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Laufen ohne Mücke heißt, viel mehr Hundebegegnungen zu haben.
Gestern hatte ich einen kleinen Hund am Bein, ganz neue Erfahrung.
Der wollte nicht aufhören zu knurren. Der Besitzer kam gerade von Dreh bei Mikle Jackson : Thriller
Also er sah so aus, konnte sich auch irgendwie nicht zu seinem Hund beugen. Nur auf meine Drohung dass der Hund fliegen lernt, hat ihn das in Wallung kommen lassen. Natürlich mit drohender Faust nach mir...war aber wirkungslos. Außer, dass er dann den kleinen Hund endlich einfangen konnte. Ich hätte natürlich nie was dem wuffi getan. Aber ich wollte dann weiter....ohne Hund am Bein.
Mit Mücke hab ich sowas nicht, da hätte er seinen kleinen gleich weg .
Danach hatte ich noch weitere nette Begegnungen mit Hunden, also wirklich nette. Und den Ärger musste ich dann auch weglaufen. War also gar nicht schlecht gestern :blue


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnegges immernoch Triathlon
BeitragVerfasst: 16 Mai 2024 06:28 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 18:28
Beiträge: 8460
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Aber noch leben wir! Jawoll.
Durch Mückes Kreuzbandriss geht mit das Laufen ganz schön ab.
Ich war immer auch alleine unterwegs, aber so immer am Morgen mit dem Hund ist doch viel schöner. Noch zwei drei Wochen und wir dürfen wieder zusammen los. Also wir sind ja eh los, aber halt im Spaziergang Tempo.
Schwimmen war ich auch ,war doch schon und hab mir doch irgendwie gleich eine Nebenhöhlenentzündung geholt :cry:
Keine Ahnung warum ,ist so und voll doof.

Mach ich wieder langsam.

Heute gehen wir zügig Gassi mal gucken was das macht. Dürfen wir wieder.

Schreibt mal mehr... :cheer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnegges immernoch Triathlon
BeitragVerfasst: 16 Mai 2024 09:11 
Offline
Zu-blöd-zum-Schwimmen-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Jan 2009 19:45
Beiträge: 4414
Ich mag deine Erzählungen von Mücke sehr, auch wenn sie manchmal richtig traurig sind.
Sie erinnern mich immer an Heidi Schmitt und ihre Geschichten mit Panini („Ein Hund namens Brötchen“),

Früher, als ich noch aktive Läuferin war (Mann, ist das lange her!), da kannte ich sie als begnadete Laufgeschichten-Erzählerin („Laufen mit Frau Schmitt“), soooo witzige Läufergeschichten, ich sag nur „fifty shades of rain“. Irgendwann hat sie sich dann Panini ausgeguckt, eine Hündin aus dem Tierschutz, es sollte ihr Laufpartner werden. Aber über all die 9 Jahre ging das nicht. Das Tier hatte von Anfang an keine guten Voraussetzungen, musste unzählige Operationen und Behandlungen über sich ergehen lassen und war dennoch Heidis ganzer Lebensinhalt. In diesem Jahr ist Panini gestorben, und die Lesergemeinschaft hat mit ihr gelitten und getrauert.
Heidi kann so unheimlich schön und liebevoll und spannend schreiben, und sie hat die ganze Zeit über immer diese Kurzgeschichten geschrieben.
Vielleicht kennst du sie ja sogar? Sie wohnt ja in FFM und ist wirklich sehr bekannt.

_________________
Innez eigener Freufaden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schnegges immernoch Triathlon
BeitragVerfasst: 17 Mai 2024 06:14 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 18:28
Beiträge: 8460
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Dass ist ja spannend , aber nein, ich kenne sie nicht. Aber ich bin ja auch im " hinter Taunus" da bleibt manche Info davor hängen :blue


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 78 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 135 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by php.BB © 2000, 2002, 2005, 2007 php.BB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de