emu5.de

Damals war es Triathlon. Heute ist es Emu5.de
Aktuelle Zeit: 23 Jun 2024 14:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 399 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 27  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 04 Mai 2019 19:48 
Offline
Das Jever-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Apr 2005 12:00
Beiträge: 11735
Wohnort: In de Hel van Kasterlee
Vom Veranstalter gemessene 20 Grad auf der langen und 22 auf der kurzen Bahn. Ab 22 wäre Neo-Verbot bei uns alten Säcken in der Liga. Aber ich tippe bei den Außentemperaturen, dass mit Neo geschwommen wird, um möglichst wenig auszukühlen. Die hatten heute auch Schnee in Fulda.

_________________
Die meisten Radwegbeschilderungen wurden von Aliens erschaffen.
Sie wollen erforschen, wie Menschen in absurden Situationen reagieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 05 Mai 2019 15:13 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 08:56
Beiträge: 9027
Wohnort: Mainspitze
Geschafft :) ...
offizielle 2:24 h ... (meine Uhr fantasiert sogar von 2:21:40 h für 21,1km) -
alles gut!
Genau mein Wetter .... schön kühl, und längst nicht so anstrengend wie im Februar.
Damit war ich dann ca. 10 min schneller als im Februar in der ersten Hälfte :)

in der Startaufstellung
Bild

unterwegs
Bild

Bild

und im Ziel
Bild


:tomtiger :beer :tomtiger

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2023 - und Spaß
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 05 Mai 2019 17:38 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 08:56
Beiträge: 9027
Wohnort: Mainspitze
Hallo,
durch den Feiertag (Radeln an der Mosel mit rauf und runter) und unsere Aktivität am Tag davor (Radeln auf der Nürburg-Ring-Rennstrecke) - und meinen Lauf eben durch Mainz war ich richtig aktiv diese Woche -
dazu noch schwimmen am Samstag vormittag, gelegentliches Kurz-Strecken-Radfahren in der Woche und donnerstag abend Teilnahme am Rücken-Stabbi-Training, wodurch mein Rücken weniger zickt :) ...
Das macht Zusammen 13:28h Sport :smokin:

Dann war heute nachmittag noch Sportfernsehen: Wir haben Wings-for-life-Run geschaut :)
Hätte ich da mitgemacht, wäre ich in der heutigen Form möglicherweise fast 15 km weit gekommen, eh mich das Auto eingeholt hätte, mein GG war ja heute in Mainz gut drauf, er hätte möglicherweise fast 30 km schaffen können dabei. (fürs Gucken gibt es natürlich keine Sportminuten :lol: )

und heute abend guck ich wohl Tatort :)


Mein Trainingsplan (Ziel Thorsbeach-Triathlon in 3 Monaten) möchte, daß ich nächste Woche eine Ruhewoche einlege. .... Im Prinzip, also unter der Woche werde ich das auch machen :) .
Montag nachmittag gehts zum Zähne abschleifen zum Zahnarzt, endlich werden meine verfärbten und immer wieder abbröckelnden Frontzähne gemacht (Strahlenschaden :roll: )
Donnerstag abend ist Eigentümer-Versammlung, also auch kein Sport....

Aber Samstag mag ich mit meiner Nichte und evtl. meiner Schwester in den Kletterwald -und für Sonntag, falls halbwegs gutes Wetter wäre, habe ich mir bereits einen schönen GPS Track herausgesucht, den ich mal abfahren möchte.... und der ist was länger :blush ... ich muss ja nicht rasen :blush :chris76

:tomtiger

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2023 - und Spaß
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 06 Mai 2019 08:57 
Offline
Rückenbeine ohne Brett-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 24 Jun 2011 16:09
Beiträge: 5090
Super!!
Herzlichen Glückwunsch zum Finish!! :cheer :cheer

_________________
Wagnerli hat geschrieben:
Dafür sind wir Drachen, die den armen Männer alles verbieten und sie nicht verstehen.

Ich wussts ja schon immer...

Tsss.... Frösche


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 12 Mai 2019 19:08 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 08:56
Beiträge: 9027
Wohnort: Mainspitze
Hallo :tomtiger
Ich habe es fast 6 Tage lang echt geschafft, die Ruhewoche einzuhalten...
nur 2 x schwimmen und Dienstag zur Arbeit und zurück locker radeln :)

Naja... und Samstag abend war ich wieder eine lockere Runde laufen....
und vorhin im Kletterwald :) - diesmal gings schon viel einfacher als die letzten Male :) .
Ich werde endlich cooler beim Balancieren und in der Höhe ... Seilbahn ist eh fein,
und sich hochziehen und im Turm sich hochdrücken klappt auch gut :)
Als Gemeinschaftsevent mit meiner Nichte und meiner Schwester ist das echt fein :)

Nach dem Klettern hatte ich was Pause und bin dann aufm Heimweg angehalten und mit dem Rennrad, daß ich zufällig auf der Ladefläche hatte :blush , noch eine flotte Runde gefahren, die ich mir vorher zusammen geklickt hatte. Aufgrund der vielen Fußgänger unterwegs wars nicht ganz so flott, wie ich das gerne gehabt hätte, aber das Gefühl, mal wieder Druck aufs Pedal geben zu können kommt wieder :) . Fein!

Das war jetzt übrigens nicht die längere Runde, die ich letzte Woche angekündigt hatte, da bin ich noch nicht zu gekommen, sondern "nur" 27 km ... Samstag das Wetter ließ die längere Runde so unattraktiv erscheinen... da habe ich das einfach gelassen ;)

Gesamt wurden es nun in dieser Woche 7:32h Sport (fürs 200 min Klettern und hin und her incl. 30 Stockwerken, laut meiner Uhr ;) habe ich mir mal 100 min Sport angerechnet ;) )

schönen Abend noch! :tomtiger

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2023 - und Spaß
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 13 Mai 2019 06:07 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 18:28
Beiträge: 8460
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Du schaust wieder gut aus ! :yo:

schön, wie beständig Du unterwegs bist :daumen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 13 Mai 2019 16:38 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 08:56
Beiträge: 9027
Wohnort: Mainspitze
Wow, hab ich nun schwere Arme vom Kletterwald gestern....
hätte ich nicht gedacht... inzwischen richtig Muskelmiez :censored

Da mach ich heute abend einfach mal nix, ausser einer kleinen Haushaltsrunde :blush

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2023 - und Spaß
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 20 Mai 2019 08:02 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 08:56
Beiträge: 9027
Wohnort: Mainspitze
Guten Morgen :)
9:11h Sport für vergangene Woche :smokin:
einmal schwimmen, kein Stabbi, 3 x Laufen, 5 x Radeln, auch mal mit Hügeln :lookaroun:
Grüße!

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2023 - und Spaß
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 22 Mai 2019 10:22 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 08:56
Beiträge: 9027
Wohnort: Mainspitze
:tomtiger
gestern abend lief es beim Schwimmen endlich mal wieder richtig gut:
stabil bin ich gute Zeiten gekrault :) - ohne Spielzeug wie Flossen oder Pullbuoy ;)
Das ist gut, und lässt für den Triathlon-Start am Sonntag hoffen.

Die Wettervorhersage für Dieburg am Sonntag ist nun ordentlich: Sonne, morgens bei 12, mittags bei 18° :)

Ein paar mal bin ich nun mit dem Zeitfahrrad gefahren, das Ding ist sauschnell und mein Rücken macht die liegende Position ganz gut mit :)
Laufen läuft... (so frau mit meinem Gewicht ordentlich laufen kann... also, läuft soweit... )

Wir werden sehen, was Sonntag herauskommt :)

Distanzen dann im Firmenteam (zu elft, die ersten 10 zählen zum Ergebnis):
380 m swim
18 km Rad (relativ flach, 6 x über die Brücke)
4,2 km lauf

:tomtiger

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2023 - und Spaß
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 26 Mai 2019 21:32 
Offline
Aussenhundantrieb-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 23 Aug 2006 18:28
Beiträge: 8460
Wohnort: nicht auf dieser Welt
Und ? wie war´s ???
Erzähl! :blue


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 27 Mai 2019 08:29 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 08:56
Beiträge: 9027
Wohnort: Mainspitze
Super lief es! :yo:

All unsere 55 Teilnehmer der Opel Teams waren da (54 davon pünktlich, der eine nur 10 min später )
Ein Satz Pedale wurden noch ummontiert, Luft nachgefüllt, Der Plattfuß war dann doch schon repariert, ....
Einchecken klappte gut.... nette motivierte Leute....

Also waren zur 9 Uhr -Startzeit 5 Bahnen gefüllt mit Opel-Teams.

GG hatte ins Team Opel Insignia diesmal unsere Schnellsten zusammengestellt ;-)

Auf meiner Bahn, Team Opel Corsa, war ein schneller Schwimmer (Ansage etwas unter 7 min auf 380 m!) , drei sehr gemütliche (Ansagen gut 12 min), Meine Ansage von 8 min.... und promt schwammen mir die anderen 6 oder 7 brav hinterher, mit gelegentlichem Antippen der Zehenspitze :)

Also: ich war zweitschnellste Schwimmerin meiner Bahn!
Und ich sah toll aus, den Canariengelben Einteiler vom Gatten gefippst....dieser hauchdünne spanische Stoff sieht toll aus, und man spürt ihn nahezu nicht....!

Zum Radeln zog ich allerdings das schwarze Funktionsshirt mit gelbem Opel-Blitz drüber, man will ja erkannt und angefeuert werden ;)

Tolles Wetter, nahezu kein Wind, Sonne guckt...

Also, schnell in die MTB-Sandalen, Brille, Helm auf und zu, ... und hepp.... trab-trab.... raus aufs Radl.... 3 Runden a 6 km und ein bisschen.... relativ flach, aber 6 mal über die Brücke.... relativ flach heißt für mich in die eine Richtung 28 km/h aufm Tacho, in die andere 32 .... wenn es gelingt, Windschatten zu fahren - das ist erstaunlicherweise erlaubt - dann auch mal etwas schneller, bis zur nächsten 180 Grad Wende oder bis zur nächsten Brücke... da hängen die mich immer ab.... aber die nächste Gruppe kommt gleich... kurz die anderen Anfeuern! ...
Trinken geht nicht, weil Puls über 160 ... hihihi... also nur Mund spülen, ausspucken, weiter gehts...

Ich überhole richtig viel, und nicht nur die City-Bikes und Mounties, sondern auch gelegentlich mal ein Rennrad. Schnelle Zeitfahrräder flitzen vorbei! ... Die beiden Renn-Klappräder!! unserer Teams sind heftig flott unterwegs :blue

Ruck zuck sind 3 Runden herum.

Abbiegen zum Sportplatz.. hoppel-di-hoppel-di, .... Und: die Stange unseres Teams ist leer! .. ich bin erste Radfahrerin! ... aber nahezu Zeitgleich kommen noch einige hinter mir an, während ich in Socken und Laufschuhe hoppse und losmache....
Ja, ja... und dann feuern sie mich alle an, und sprechen gut zu, während sie mich auf der herrlich schattigen Laufstrecke im Dieburger Schlosspark überholen.... ;) .... dabei fetze ich schon mit einem 6min/km-Tempo da lang.... naja, ok, es wird dann etwas langsamer... durch den 2-Runden-Kurs mit vielen Wendungen kann man auch andere anfeuern, und hat immer was zu sehen....
4,2 km , das zieht sich schon....! :blue

Glücklich trabe ich ins Ziel!
Ich bin viel schneller geschwommen und gelaufen als letztes Jahr, Gesamtzeit ist auch flotter! ... und ich bin wieder schneller gewesen als meine Schwester ;) , was mich heimlich doch dann sehr freut....

1:23h Vollgas Sport am Morgen!

Firmen-Tria 1/10 IronMan-Distanz Dieburg 10-Freunde
26.05.2019
380 m --- 8:29min --- 22:19 (min/km) swim
19,3km --- 39:47min --- 29,11 (km/h) bike
4,2km --- 28:32min --- 06:48 (min/km) run
Gesamtzeit: 1:23:06 h


GG ist auch zufrieden, (er war in 1:04 h im Ziel) später zeigt sich, daß sein Team zweitschnellstes des Tages geworden ist :cheer

In der Gesamtwertung bin ich im vorderen Mittelfeld gelandet :yo: :D
(Okay, echte Jedermänner, Breitensportler halt .... aber egal... ich bin nicht ganz hinten!!)

:tomtiger

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2023 - und Spaß
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Zuletzt geändert von runningmaus am 27 Mai 2019 09:27, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 27 Mai 2019 08:36 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 08:56
Beiträge: 9027
Wohnort: Mainspitze
Sportmeldung 9:45 h Sport für die vergangene Woche:

Mein Triathlon am Sonntag vormittag, (also je einmal swim, bike, run)
und unter der Woche: 2 x schwimmen, einmal Rückenstabbi, 3x Radeln, einmal Laufen.

Das mit der Lauferei muss regelmäßiger werden.
Irgendwie war ich unter der Woche oft erledigt, und der Zahnarzt-kontrolltermin hat auch Zeit gekostet :blush

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2023 - und Spaß
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 27 Mai 2019 08:36 
Offline
Rückenbeine ohne Brett-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 24 Jun 2011 16:09
Beiträge: 5090
Stark!! :daumen

Herzlichen Glückwunsch!! :cheer :cheer

_________________
Wagnerli hat geschrieben:
Dafür sind wir Drachen, die den armen Männer alles verbieten und sie nicht verstehen.

Ich wussts ja schon immer...

Tsss.... Frösche


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 27 Mai 2019 09:13 
Online
Schach-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 08 Aug 2010 07:19
Beiträge: 7065
Sehr schön, herzlichen Glückwunsch :daumen

_________________
Für den Kuchen nach dem Sport :bse


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: runningmaus2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
BeitragVerfasst: 27 Mai 2019 13:02 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 08:56
Beiträge: 9027
Wohnort: Mainspitze
Bild

Endlich Fußfesseln :lachen :lol:

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2023 - und Spaß
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 399 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 27  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 142 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by php.BB © 2000, 2002, 2005, 2007 php.BB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de