emu5.de

Damals war es Triathlon. Heute ist es Emu5.de
Aktuelle Zeit: 15 Nov 2019 09:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 174 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Race-Bike für Innez
BeitragVerfasst: 15 Nov 2010 18:29 
Offline
Das meisterhafte Emu
Benutzeravatar

Registriert: 11 Nov 2006 17:18
Beiträge: 4985
Wohnort: Hochtaunus, da wo die Faulheit haust
So, Innez hat ja schon angedeutet, daß sie sich endlich auch dem Trend zum viert-, fünft- (Reihung beliebig fortsetzbar) Rad geschlagen geben will :yo:

Und wir haben hier ein kleines Rennradl zuviel :lol:
Aber ich bin mir unschlüssig und deswegen diesen Fred, damit WIR entscheiden können, was gut für Innez ist :lol: :win :apanasana :lol: :blue

Wir haben hier ein kleines Trek 1000 mit Tiagra/Sora Ausstattung (3fach). Aber Carbongabel :win
Das Radl ist nahezu ungefahren und steht bei uns nur rum :(

Rahmenhöhe sind geslopte 43cm (Tretlager - Oberrohrmitte) bei einer Oberrohrlänge von 52cm (Mitte - Mitte).
Und ich finde, daß das für den kleinen Rahmen recht viel ist und weiß nicht, ob unsere (kleine) Innez darauf nicht zu gestreckt sitzen muß... :chris76

Was meint der Schwarm?
und Innez ;) ?

Image

Image

_________________
----------I will return!!------------
---EMU temporary out of order--
---------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Race-Bike für Innez
BeitragVerfasst: 15 Nov 2010 18:37 
Offline
Das Rennsemmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 17 Jan 2005 11:00
Beiträge: 30146
Wohnort: Muria
Realdedo hat geschrieben:
Rahmenhöhe sind geslopte 43cm (Tretlager - Oberrohrmitte) bei einer Oberrohrlänge von 52cm (Mitte - Mitte).
Und ich finde, daß das für den kleinen Rahmen recht viel ist und weiß nicht, ob unsere (kleine) Innez darauf nicht zu gestreckt sitzen muß... :chris76

Rahmenhöhe ist gut. Länge könnte passen, kommt ja auch sehr auf den Vorbau an (also den vom Rad, nicht den von Innez...).

Ansonsten: die Ausstattung ist halt "naja", die Reifen halten ewig (fahre die auch weil preiswert und IMHO ausreichend) und Dreifach braucht man hier in Brandenburg höchstens hinten... ;)

_________________
Weiteratmen - DAS ist der Trick!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Race-Bike für Innez
BeitragVerfasst: 15 Nov 2010 18:41 
Offline
Das meisterhafte Emu
Benutzeravatar

Registriert: 11 Nov 2006 17:18
Beiträge: 4985
Wohnort: Hochtaunus, da wo die Faulheit haust
Ja wer 26 Zoll fährt, der hat ja keine Übersetzungsprobleme und kann heimlich kleine Gänge fahren :newwer

Ausstattung ist wirklich naja, aber für den Einstieg...

_________________
----------I will return!!------------
---EMU temporary out of order--
---------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Race-Bike für Innez
BeitragVerfasst: 15 Nov 2010 18:44 
Offline
Das Wiesn-EMU
Benutzeravatar

Registriert: 15 Mär 2005 11:00
Beiträge: 6009
Wohnort: Bei der Strick-Liesl
drullse hat geschrieben:
.... und Dreifach braucht man hier in Brandenburg höchstens hinten... ;)


Wie, habt ihr da keine Autobahnbrücken ??

_________________
Du kannst aus einem dicken Schwein kein Rennpferd machen,
aber Du kannst versuchen, daraus das schnellste Schwein zu machen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Race-Bike für Innez
BeitragVerfasst: 15 Nov 2010 18:46 
Offline
Das Rennsemmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 17 Jan 2005 11:00
Beiträge: 30146
Wohnort: Muria
PeterMUC hat geschrieben:
drullse hat geschrieben:
.... und Dreifach braucht man hier in Brandenburg höchstens hinten... ;)


Wie, habt ihr da keine Autobahnbrücken ??

Wozu brauchst Du da dreifach???

Gestern auf der 180er-Runde habe ich genau drei Gänge gebraucht...

_________________
Weiteratmen - DAS ist der Trick!!!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Race-Bike für Innez
BeitragVerfasst: 15 Nov 2010 18:50 
Offline
Das meisterhafte Emu
Benutzeravatar

Registriert: 11 Nov 2006 17:18
Beiträge: 4985
Wohnort: Hochtaunus, da wo die Faulheit haust
Der Schaltzug wird noch von Roth her lose sein und mehr Gänge werden sich halt nicht mehr schalten lassen :lol:

_________________
----------I will return!!------------
---EMU temporary out of order--
---------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Race-Bike für Innez
BeitragVerfasst: 15 Nov 2010 19:14 
Offline
Sushi Emu
Benutzeravatar

Registriert: 18 Sep 2004 11:00
Beiträge: 15000
Wohnort: Hamamatsu
Wer oder was ist Innez? :applaus

_________________
dumdidum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Race-Bike für Innez
BeitragVerfasst: 15 Nov 2010 19:20 
Offline
Caipi-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 03 Aug 2010 22:31
Beiträge: 4056
QRoo hat geschrieben:
Wer oder was ist Innez? :applaus

Frag mixgh! :keko

_________________
Auf der Suche nach Vitamin C


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Race-Bike für Innez
BeitragVerfasst: 15 Nov 2010 19:30 
Offline
OZU1-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Okt 2010 11:20
Beiträge: 4368
Realdedo hat geschrieben:
Rahmenhöhe sind geslopte 43cm (Tretlager - Oberrohrmitte) bei einer Oberrohrlänge von 52cm (Mitte - Mitte).
Und ich finde, daß das für den kleinen Rahmen recht viel ist und weiß nicht, ob unsere (kleine) Innez darauf nicht zu gestreckt sitzen muß... :chris76

Was meint der Schwarm?
und Innez ;) ?


Sind die 52 cm am Geröhr entlang gemessen? Wenn ja:
Wie lang ist denn das virtuelle Oberrohr - also vom Steuerrohr waagerecht bis zum Sitzgeröhr?
Und wie groß ist Innez und wie lang sind die Beine? Also: Wieviel Körper-Länge bleibt für den Weg bis zum Lenker?

_________________
Erfahrung ist fast immer eine Parodie auf die Idee. (J.W.v.Goethe)
Das gilt übrigens auch für Weitsprungversuche (= Idee) und Achillessehnenrisse (= Erfahrung) ...

Pippis Pschyrembel - exklusiv nur bei den EMUs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Race-Bike für Innez
BeitragVerfasst: 15 Nov 2010 19:35 
Offline
Sushi Emu
Benutzeravatar

Registriert: 18 Sep 2004 11:00
Beiträge: 15000
Wohnort: Hamamatsu
maultäschle hat geschrieben:
QRoo hat geschrieben:
Wer oder was ist Innez? :applaus

Frag mixgh! :keko

mixgh hat geschrieben:
Kesse Biene. Glaube die treibt sich gerade bei den EMU's rum und lässt sich ein Rad aufdrängen.

_________________
dumdidum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Race-Bike für Innez
BeitragVerfasst: 15 Nov 2010 19:39 
Offline
Sushi Emu
Benutzeravatar

Registriert: 18 Sep 2004 11:00
Beiträge: 15000
Wohnort: Hamamatsu
Habe fest gestellt das ich oft nicht mit der empfohlenen RH klar komme. Am Besten sie setzt sich mal drauf und schaut ob sie sich wohl fühlt. Danke vll kann Sie auch mal ne längere Probefahrt machen. :ja

_________________
dumdidum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Race-Bike für Innez
BeitragVerfasst: 15 Nov 2010 19:53 
Offline
Das meisterhafte Emu
Benutzeravatar

Registriert: 11 Nov 2006 17:18
Beiträge: 4985
Wohnort: Hochtaunus, da wo die Faulheit haust
PippiLangstrumpf hat geschrieben:
Realdedo hat geschrieben:
Rahmenhöhe sind geslopte 43cm (Tretlager - Oberrohrmitte) bei einer Oberrohrlänge von 52cm (Mitte - Mitte).
Und ich finde, daß das für den kleinen Rahmen recht viel ist und weiß nicht, ob unsere (kleine) Innez darauf nicht zu gestreckt sitzen muß... :chris76

Was meint der Schwarm?
und Innez ;) ?


Sind die 52 cm am Geröhr entlang gemessen? Wenn ja:
Wie lang ist denn das virtuelle Oberrohr - also vom Steuerrohr waagerecht bis zum Sitzgeröhr?
Und wie groß ist Innez und wie lang sind die Beine? Also: Wieviel Körper-Länge bleibt für den Weg bis zum Lenker?


Ey, wir sind hier bei den Emus...
hier wird nicht faktisch ermittelt, sondern empirisch beschlossen!

Innez ist ca. 1,60 groß/klein und Beinlänge hat sie bestimmt recht wenig bei den Kilometern, die sie läuft ;)
Oberkörper muß ihr Mann messen, da lange ich net hin :lol:
Und Berlin-Frankfurt ist zum Draufsetzen ein bißchen weit!

_________________
----------I will return!!------------
---EMU temporary out of order--
---------------------------------------


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Race-Bike für Innez
BeitragVerfasst: 15 Nov 2010 20:34 
Offline
Sushi Emu
Benutzeravatar

Registriert: 18 Sep 2004 11:00
Beiträge: 15000
Wohnort: Hamamatsu
[quote="Realdedo"]
Und Berlin-Frankfurt ist zum Draufsetzen ein bißchen weit![/quote
EMU Schwimmseminar :pfeif
Mit drullse als Trainer :applaus

_________________
dumdidum


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Race-Bike für Innez
BeitragVerfasst: 15 Nov 2010 20:44 
Offline
OZU1-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Okt 2010 11:20
Beiträge: 4368
Realdedo hat geschrieben:
PippiLangstrumpf hat geschrieben:
Realdedo hat geschrieben:
Rahmenhöhe sind geslopte 43cm (Tretlager - Oberrohrmitte) bei einer Oberrohrlänge von 52cm (Mitte - Mitte).
Und ich finde, daß das für den kleinen Rahmen recht viel ist und weiß nicht, ob unsere (kleine) Innez darauf nicht zu gestreckt sitzen muß... :chris76

Was meint der Schwarm?
und Innez ;) ?


Sind die 52 cm am Geröhr entlang gemessen? Wenn ja:
Wie lang ist denn das virtuelle Oberrohr - also vom Steuerrohr waagerecht bis zum Sitzgeröhr?
Und wie groß ist Innez und wie lang sind die Beine? Also: Wieviel Körper-Länge bleibt für den Weg bis zum Lenker?


Ey, wir sind hier bei den Emus...
hier wird nicht faktisch ermittelt, sondern empirisch beschlossen!

Innez ist ca. 1,60 groß/klein und Beinlänge hat sie bestimmt recht wenig bei den Kilometern, die sie läuft ;)
Oberkörper muß ihr Mann messen, da lange ich net hin :lol:
Und Berlin-Frankfurt ist zum Draufsetzen ein bißchen weit!


Ihr seid aber im Vorteil, Innez zu kennen, das ist unfair Bild also darf ich Fragen stellen :newwer

_________________
Erfahrung ist fast immer eine Parodie auf die Idee. (J.W.v.Goethe)
Das gilt übrigens auch für Weitsprungversuche (= Idee) und Achillessehnenrisse (= Erfahrung) ...

Pippis Pschyrembel - exklusiv nur bei den EMUs


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Race-Bike für Innez
BeitragVerfasst: 15 Nov 2010 21:10 
Offline
Zu-blöd-zum-Schwimmen-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Jan 2009 18:45
Beiträge: 4156
Hier ist ja was los! :bse :bse :bse

Da geht man mal 9,5 Stunden außer Haus (zum Arbeiten), und schon....... tata........
krieg ich ein RR besorgt! Wie geil ist das denn? :bse :bse :bse

Ähem, ich bin NICHT 160 cm hoch. Ich bin 163 :yo: ! Morgens. Meistens. Und die Schrittlänge hab ich mal mit 77 vermessen. Damit wurde mir im weltweitenGewebe eine RH für ein Crossrad mit 46, für ein RR mit 49 ausgerechnet. Crossrad mit 46 passt. Hab ich.

RR mit 47er Höhe war ein bisschen zu klein (Nackenschmerzen beim Probefahren, aber das kann man vielleicht wegtrainieren :pfeif ) , mit 52 hats irgendwie schon gepasst. Aber wegen der vom www empfohlenen Höhe 49 hätte ich, wenn vorhanden, eher zur 50 tendiert.

Wenn ihr jetzt fachsimpelt von "Rahmenhöhe sind geslopte 43cm (Tretlager - Oberrohrmitte) bei einer Oberrohrlänge von 52cm (Mitte - Mitte).
Und ich finde, daß das für den kleinen Rahmen recht viel ist " dann versteh ich erstmal gar nix :???:

Reicht Schrittlänge und Gesamthöhe oder muss ich noch irgendwo irgendwas vermessen lassen? :censored

Ach, ihr Emus, ich könnte euch alle einfach knuddeln. Bild Bild Bild

Das mit dem Ausprobieren und Probesitzen und sowas müssen wir mal irgendwie organisieren. Sifi bin ich ja nicht dabei :cry Nach der freundlichen Ausladung damals bin ich nun an dem WE anderweitig verabredet :(

und überhaupt: drullse als mein Trainer? Da wird der verrückt bei, ganz sicher.

Aber wenn er dabei ist - Drullse, bist du dabei???? - dann ..... könnte er mir dann nicht das kleine Schätzchen mitbringen, zur Probe? Drullse? :eins

Erstmal vielen Dank für die ganze Action, ich bin begeistert. Bild

_________________
Innez eigener Freufaden


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 174 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 12  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by php.BB © 2000, 2002, 2005, 2007 php.BB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de