emu5.de

Damals war es Triathlon. Heute ist es Emu5.de
Aktuelle Zeit: 17 Sep 2019 16:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Lauf für mehr Zeit
BeitragVerfasst: 20 Aug 2013 07:19 
Offline
Sauna-Emu

Registriert: 11 Aug 2010 08:58
Beiträge: 19714
Hallo ihr lieben Emus,

in diesem Jahr bin ich wieder hier am Start.
http://www.lauf-fuer-mehr-zeit.de/index.php?id=2

Letztes Jahr habe ich da sehr überraschend erst Janina und dann noch Crema getroffen.
Ich bin sehr erfreut, dass sie dieses Jahr die Startzeiten geändert haben.
Letztes Jahr war das in der Startaufstellung nicht so prickelnd.

Ich finde es immer eine nette Veranstaltung.
:tomtiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lauf für mehr Zeit
BeitragVerfasst: 20 Aug 2013 07:24 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Ich freu' mich schon!!! :bse :bse :bse

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lauf für mehr Zeit
BeitragVerfasst: 20 Aug 2013 07:27 
Offline
Sauna-Emu

Registriert: 11 Aug 2010 08:58
Beiträge: 19714
Ich mich auch, sonst hätte ich das Training nicht aufgenommen.
:bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse

Ich bin aber sehr froh, dass sie sich entschieden haben, den 10er seperat zu starten.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lauf für mehr Zeit
BeitragVerfasst: 20 Aug 2013 07:41 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Wagnerli hat geschrieben:
Ich mich auch, sonst hätte ich das Training nicht aufgenommen.
:bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse

Ich bin aber sehr froh, dass sie sich entschieden haben, den 10er seperat zu starten.

Ja. :ja Und 17 Uhr macht das ganze auch Familienfeier-kompatibel bei uns... ;)

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lauf für mehr Zeit
BeitragVerfasst: 20 Aug 2013 11:23 
Offline
Sauna-Emu

Registriert: 11 Aug 2010 08:58
Beiträge: 19714
crema-catalana hat geschrieben:
Wagnerli hat geschrieben:
Ich mich auch, sonst hätte ich das Training nicht aufgenommen.
:bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse :bse

Ich bin aber sehr froh, dass sie sich entschieden haben, den 10er seperat zu starten.

Ja. :ja Und 17 Uhr macht das ganze auch Familienfeier-kompatibel bei uns... ;)


Was gibst Du denn für ein Tempo vor ?

Ich weiß schon gar nicht mehr, was wir letztes Jahr gelaufen sind.
Es war aber locker, oder war ich nur fitter ?

Ich freue mich auf jeden Fall mit Dir :kuss zu laufen. :tomtiger


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lauf für mehr Zeit
BeitragVerfasst: 20 Aug 2013 12:55 
Offline
Das Jever-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Apr 2005 11:00
Beiträge: 11173
Wohnort: In de Hel van Kasterlee
Crema und Göga haben am Samstag die Bedeutung von "5er-Schnitt geht immer" entdeckt :applaus.

_________________
Würde ich dieses Leben ernst nehmen, käme es sich verarscht vor.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lauf für mehr Zeit
BeitragVerfasst: 20 Aug 2013 13:29 
Offline
Sauna-Emu

Registriert: 11 Aug 2010 08:58
Beiträge: 19714
Thorsten hat geschrieben:
Crema und Göga haben am Samstag die Bedeutung von "5er-Schnitt geht immer" entdeckt :applaus.


Da hatten sie aber keine Bremse.

:tomtiger
Wagnerli,

die schon Hazelman-Gesamtsiegerin war :newwer
und 4.20min anläuft, ob wohl sie das gar nicht kann. :newwer :newwer

Paß bloß auf, dass Du alter beinkranker Mann nicht mithumpeln mußt. :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lauf für mehr Zeit
BeitragVerfasst: 20 Aug 2013 13:40 
Offline
Spaziergänger-Emu

Registriert: 13 Mär 2013 21:59
Beiträge: 2580
Wagnerli hat geschrieben:
Thorsten hat geschrieben:
Crema und Göga haben am Samstag die Bedeutung von "5er-Schnitt geht immer" entdeckt :applaus.


Da hatten sie aber keine Bremse.

:tomtiger
Wagnerli,

die schon Hazelman-Gesamtsiegerin war :newwer
und 4.20min anläuft, ob wohl sie das gar nicht kann. :newwer :newwer

Paß bloß auf, dass Du alter beinkranker Mann nicht mithumpeln mußt. :lol:


Frau, Du unterschätzt Dich!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lauf für mehr Zeit
BeitragVerfasst: 20 Aug 2013 13:53 
Offline
Sauna-Emu

Registriert: 11 Aug 2010 08:58
Beiträge: 19714
Nein, das mache ich nicht.
Wenn etwas ziemlich gut kann, ist es meine sportlichen Leistungen einzuschätzen. :linus
Ich könnte vorraussichtlich den Marathon sub 4h laufen, wenn mich meine Lunge nicht so behindert.
Leider kann ich nur 72% des Lungenvolumens nutzen, deshalb bin ich dann wieder auf Durchschnittsniveau.

Obwohl ich letztes Jahr sehr sehr viel trainiert habe, konnte ich meine Laufleistung von März 2009 auf der HM-Strecke nicht verbessern. Und damals habe ich nicht speziel auf den Marathon trainiert.
Leider hat sich mein Asthma eher verschlechtert statt verbessert.
Das ist aber nicht tragisch, weil ich Sport zum Spaß machen und mein Talent für vorne nie gereicht hat. :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lauf für mehr Zeit
BeitragVerfasst: 20 Aug 2013 14:41 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Wir sind letztes Jahr glaube ich etwa 1 h gelaufen.

Ich mache mich am Mittwoch davor schon platt, da ist After-Work-Run in Bad Homburg und meine Kollegin hat darauf gesetzt, dass ich die zwei Jungs auf den 5 km in Grund und Boden renne... :dead :lachen

Ich würde vorschlagen, wir laufen einfach im Qasseltempo los und schicken im Zweifel Göga vor, wenn ihm das zu langsam ist. :censored

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lauf für mehr Zeit
BeitragVerfasst: 20 Aug 2013 15:01 
Offline
Sauna-Emu

Registriert: 11 Aug 2010 08:58
Beiträge: 19714
crema-catalana hat geschrieben:
Wir sind letztes Jahr glaube ich etwa 1 h gelaufen.

Ich mache mich am Mittwoch davor schon platt, da ist After-Work-Run in Bad Homburg und meine Kollegin hat darauf gesetzt, dass ich die zwei Jungs auf den 5 km in Grund und Boden renne... :dead :lachen

Ich würde vorschlagen, wir laufen einfach im Qasseltempo los und schicken im Zweifel Göga vor, wenn ihm das zu langsam ist. :censored


Du bist ne 1h gelaufen...ich ne 1.01 h...ich hatte noch Erinnerung, dass da irgendwas war.
Wir sind zusammen ins Ziel gelaufen, aber ich war vor DIr gestartet, dehalb hast DU deutlich besser abgeschnitten als ich.
:pray :pray :pray :pray :pray :pray

Schon letztes Jahr hast Du mir eine ganze Minute abgenommen.
:lachen :lachen :lachen :lachen


Es hat sich unglaublich locker angefühlt und das nach den 21 km am Morgen.Ich war wohl gut im Training. :pfeif


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lauf für mehr Zeit
BeitragVerfasst: 26 Aug 2013 17:20 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Göga und ich sind angemeldet! :smokin:

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lauf für mehr Zeit
BeitragVerfasst: 26 Aug 2013 17:26 
Offline
Sauna-Emu

Registriert: 11 Aug 2010 08:58
Beiträge: 19714
:bse :bse :bse :bse :bse :bse

Juhu....gemeinsam bekommt ihr mich schon über die Strecke geschoben. ;)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lauf für mehr Zeit
BeitragVerfasst: 04 Sep 2013 06:20 
Offline
Sauna-Emu

Registriert: 11 Aug 2010 08:58
Beiträge: 19714
Langsam mache ich mir Sorgen wegen Sonntag.
Erst sucht mich dieser blöde Magen-Darm-Virus heim, dann spinnt unsere Klimaanlage zu schlimm rum, dass
ich echte Lungenprobleme habe.
Heute werde ich mal schauen, wie Laufen geht.
Es kann sein, dass ich am Sonntag nur 5km jogge. :(


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Lauf für mehr Zeit
BeitragVerfasst: 04 Sep 2013 06:57 
Offline
Urmel-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 25 Nov 2010 13:30
Beiträge: 7973
Wohnort: am liebsten in Südfrankreich...
Wagnerli hat geschrieben:
Langsam mache ich mir Sorgen wegen Sonntag.
Erst sucht mich dieser blöde Magen-Darm-Virus heim, dann spinnt unsere Klimaanlage zu schlimm rum, dass
ich echte Lungenprobleme habe.
Heute werde ich mal schauen, wie Laufen geht.
Es kann sein, dass ich am Sonntag nur 5km jogge. :(

Wir sind da :kuss und laufen so gemütlich wie du willst! :ja

_________________
swim, bike, run, eat, drink, fun - ich liebe alles!

Mitlesen, leiden, lachen und lästern: Urmels Alltags- und Trainingsgeschichten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by php.BB © 2000, 2002, 2005, 2007 php.BB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de