emu5.de

Damals war es Triathlon. Heute ist es Emu5.de
Aktuelle Zeit: 27 Sep 2021 13:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Emus beim IM in Frankfurt 03.07.2016
BeitragVerfasst: 16 Aug 2021 11:32 
Offline
Zu-blöd-zum-Schwimmen-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Jan 2009 19:45
Beiträge: 4307
Leider hab ich wegen des HR-Teams die Maus nicht mehr gesehen. :(
Aber dafür ein kleines feines Emutreffen bei Thorsten gehabt, mit Crema und Göga, und gestern an der Strecke hat mir das Wagnerli das Leben gerettet! :kuss Mit einem Liter Wasser

Hach, was war das ein aufregendes Wochenende! Und ganz besonders gestern!!

_________________
Innez eigener Freufaden


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Emus beim IM in Frankfurt 03.07.2016
BeitragVerfasst: 16 Aug 2021 12:21 
Offline
Das Jever-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Apr 2005 12:00
Beiträge: 11586
Wohnort: In de Hel van Kasterlee
Caipi saufen und Wasser abgeben, so ist das Wagnerli :laugh:.

_________________
Die meisten Radwegbeschilderungen wurden von Aliens erschaffen.
Sie wollen erforschen, wie Menschen in absurden Situationen reagieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Emus beim IM in Frankfurt 03.07.2016
BeitragVerfasst: 16 Aug 2021 20:50 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 08:56
Beiträge: 8746
Wohnort: Mainspitze
Ah, schön, innez, dass du den bestimmt anstrengenden Tag so genießen konntest :)
Wir sehen uns dann in Roth :)

@Thorsten : auf der IM Laufstrecke hatten die Kamera Motorroller ja E Antrieb , was toll ist für Läufer und Publikum.
Waren auch einige der Radstrecken- Moppeds bereits mit E Antrieb?

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Emus beim IM in Frankfurt 03.07.2016
BeitragVerfasst: 16 Aug 2021 21:15 
Offline
Das Jever-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Apr 2005 12:00
Beiträge: 11586
Wohnort: In de Hel van Kasterlee
Mir ist in dem Geknatter jetzt keiner aufgefallen, der nicht geknattert hätte. Ich hatte wieder einen guten Fahrer mit etlichen Jahren Ironman-Erfahrung. Da brauchte ich nicht besonders viel sagen und dirigieren. BMW war es, glaube eine GS. Sehr bequem, bis auf den blauen Fleck am Rücken vom Koffer hinterm Sitz.

Weiß auch gar nicht, was die E-Motorräder für eine Reichweite haben. Wenn die keine 250 km sicher durchhalten, sind sie dafür nicht zu gebrauchen. Wir fahren zwar nur 35 km/h im Schnitt, aber die Hügel mit unter 20 km/h vermutlich im ersten Gang hinter den Athleten herzuzuckeln ist bestimmt auch nicht so energieeffizient.

_________________
Die meisten Radwegbeschilderungen wurden von Aliens erschaffen.
Sie wollen erforschen, wie Menschen in absurden Situationen reagieren.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Emus beim IM in Frankfurt 03.07.2016
BeitragVerfasst: 16 Aug 2021 21:34 
Offline
Die Emu-Maus
Benutzeravatar

Registriert: 14 Jun 2010 08:56
Beiträge: 8746
Wohnort: Mainspitze
Ja, das mit der Reichweite schränkt es ein auf der Radstrecke.... stimmt.
Die BMW s sind ja bekannt für guten Komfort für Beifahrer :daumen


Beim Kinder- und jugend- triathlon in Trebur hatten wir damals zwei E Moppeds als Führungs und KR Fahrzeuge .... da sind halt die Strecken deutlich kürzer ;)

_________________
Leidenschaft meistert jede Krise. Est-ce qu'il sont fous, les français?
aktuell 2019: Lauf nach Mainz und zu den Wikingern
und was davor geschah... runningmaus 2012: Kopf hoch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Emus beim IM in Frankfurt 03.07.2016
BeitragVerfasst: 16 Aug 2021 22:51 
Offline
Das Jever-Emu
Benutzeravatar

Registriert: 27 Apr 2005 12:00
Beiträge: 11586
Wohnort: In de Hel van Kasterlee
Ja, BMW mag ich mit 4 und 2 Rädern. Der Koffer hat dann auch den Vorteil, dass man sein Klamotten da reinpacken kann und nicht mit dem Rucksack unter der Weste als Quasimodo durch die Gegend fährt.

Morgens beim Treffen scannt vermutlich jeder von uns KR die verfügbaren Maschinen und stürzt sich auf was gutes. 6 h auf dem Notsitz einer Rennsemmel braucht da niemand. Bei einer Stunde auf der OD ist es den meisten ziemlich egal.

_________________
Die meisten Radwegbeschilderungen wurden von Aliens erschaffen.
Sie wollen erforschen, wie Menschen in absurden Situationen reagieren.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 96 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 3, 4, 5, 6, 7

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 12 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by php.BB © 2000, 2002, 2005, 2007 php.BB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de